Tag 5 von 90 – Ruckus

Heute hatte ich wieder ein Trainingstag für meine 90 Tage Fit ohne Geräte Challenge.

Für meine Wade war es sehr „belastend“ daher musste ich die 3. Übung Einbeiniges Kreuzheben etwas langsamer angehen und gefühlt war ich bei dieser Übung so schlecht.

Workout of the Day: Ruckus

  1. Lunges*
  2. Liegestütz*
  3. Einbeiniges Kreuzheben*
  4. Türziehen*


* Natürlich weiss ich wie die Übungen richtig heissen.

Zur Ernährung kann ich heute erstmal noch nicht viel sagen. Meine Morgenroutine hat mit 0,6l Wasser mit etwas orange begonnen. Nach dem Training habe ich meine 6 Aminosäuren von Amino4U genommen und wartet jetzt sehnsüchtig auf meinen BulletProof-Coofee.

Was ist Bulletproof Kaffee?

Um es kurz zu machen. Kaffee mit Öl und Butter. In meiner Variante wandele ich es etwas ab und verwende keine Butter und dafür etwas Zimt und Chilli 🙂

Neue Eiweißquelle für Veganer gefunden – Nori Algen

Ich habe bei meiner gestrigen Tagesaufgabe „Clever Einkaufen“ eine tolle neue Eiweißquelle gefunden, die auch für Veganer geeignet ist, es handelt sich hierbei um Bio Nori Algen (Porphyra spp.) Einige kennen diese Algen bestimmt auch vom Sushi Essen.

Heute Abend werde ich mir einen Nori Algen Salat machen und euch darüber berichten. Neben Eiweiß enthalten diese Algen auch Jod.

 

Quelle: Foto By: thedabblistCC BY 2.0