30 Tage Smoothie Challenge 

In den vergangenen 30 Tage habe ich jeden Abend eine Hauptmahlzeit durch einen Grünen Smoothie ersetzt und habe damit ein gigantisches Ergebnis erzielt.

Das genialste dabei war, dass ich abends nach dem Essen nicht mehr so träge war wie sonst.

Meine Erfahrungen mit der 30 Tage Green Smoothie Challenge

  • weniger Gewicht
  • eine bessere Verdauung
  • einen schnelleren und effektiveren Stoffwechsel und
  • mehr Einfachheit und Leichtigkeit beim Kochen und Essen zubereiten

Mein Fazit nach 40 Tagen

Ich werde mit den Green Smoothies abends weiter machen, weil es einfach Spaß macht und einfach ist. Ich finde es cool einfach Gemüse, Salat und Obst aus dem Kühlschrank zu nehmen in den Mixer zu werfen und dann mit einem Schluck Wasser das ganze in einen leckeren Green Smoothie zu verwandeln. Bisher war Salat am Abend für uns immer sehr „anstrengend“

Fazit nach 3 Monaten

Ich habe die Smoothies von abends auf morgens umgestellt, da wird abends immer das Essen für den nächsten Tag vorkochen, um es mitnehmen zu können.

Am morgen zeigen die Smoothies noch viel mehr was sie können.

TOP 3 – der besten Erfahrungen mit grünen Smoothies

  1. der Smoothie macht satt bis zum Mittag
  2. der Körper verstoffwechselt den Smoothie schneller als anderes Essen
  3. ich habe ein neues Experiment „Weizenfrei“ gemacht und auch hierbei hilfte mir der Smoothie langer satt zu bleiben

2 Gedanken zu „30 Tage Smoothie Challenge 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.