Halbzeit 90 Tage Challenge

Die ersten 45 Tage bei der 90 Tage Challenge von Mark Lauren habe ich nun geschafft.

Grund genug ein kleines Zwischenfazit zu ziehen.

  • Ich habe abgenommen – ja und wie. Nicht nur, dass ich Muskeln aufgebaut habe. Nein ich habe auch sehr viel an Umfang abgenommen. Gemessen oder gewogen habe ich mich noch nicht. Ich vermute, dass ich ca. 10kg abgenommen habe bisher. Ich habe 2 Hosengrößen weniger !
  • Fühle mich fit und habe keine Rückenbeschwerden mehr.
  • Ich fühle mich sportlicher und habe mehr Ausdauer.
  • meine Lebensweise hat sich dem Sport angepasst. So habe ich zeitlich eine Darmkur gemacht und verzichte seit knapp 4 Wochen auf Casein, Gluten und Zucker. Alkohol bereits seit Beginn der 90-Tage Challenge und Kaffee trinke ich seit dem 22.2.2017 keinen mehr.
  • Zwischenfazit: das Training genau angemessen und der Trainingserfolg ist immens.

Ich überlege gerade, was ich nach meiner Challenge mache, ob ich dann die zweite Challenge dran hänge oder mich auf die Mark Lauren App mit der 10 Wochen Challenge einlassen werde.

 
Photo By: Matthew BatchelorCC BY 2.0


Schon bei Tag 27

Ich bin bei meiner 90-Tage Challenge schon bei Tag 27 angekommen. Die vergangenen Tage habe ich nicht mehr so viel darüber berichtet, da es anscheinend die Leser hier so viel interessiert, wie wenn in China der bekannte Sack Reis umgefallen ist.

Also ich bin noch dabei und ich habe mittlerweile jede Woche 3 mal und ab und zu mehr trainiert.

Den Level Aufstieg habe ich zwei mal um knapp 5 Bodyrocks verpasst.